<img height="1" width="1" style="display:none;" alt="" src="https://px.ads.linkedin.com/collect/?pid=1945580&amp;fmt=gif">

Den teuren Datenkeller aufräumen

Unternehmen schalten Altsysteme oft nicht ab, weil sie Datenverluste befürchten und ihre Altdaten nicht historisieren oder migrieren wollen. Auch beim Wechsel von Anwendungen in die Cloud oder bei der Einführung neuer Software ist die Migration von Daten ein ungeliebtes Thema. Wer aber auf standardisierte und etablierte Verfahren setzt, kann durch Datenanalyse und -migration Zeit und Geld sparen.

In unserem Whitepaper erfahren Sie, wie Altsysteme abgeschaltet werden können, ohne den Zugriff auf deren Daten zu verlieren.

2020_WP_Datenkeller_Deckblatt
Jetzt downloaden!